Download Als die Welt still stand: Galileo Galilei - verraten, by Atle Naess, K. Hartmann-Butt PDF

By Atle Naess, K. Hartmann-Butt

ISBN-10: 3540210636

ISBN-13: 9783540210634

Die preisgekr?nte Biographie des norwegische Schriftstellers Atle N?ss f?hrt den Leser auf eine fesselnde Reise durch die H?hen und Tiefen des Lebens einer der schillerndsten Pers?nlichkeiten der europ?ischen Wissenschaftsgeschichte - Galileo Galilei. Mit feinsinniger Empathie entwickelt Naess das Portrait eines Mannes, der sich selbst durch die Zw?nge der r?mischen Inquisition nicht von seinen wegweisenden Forschungen abbringen lie?. Aus den Rezensionen der norwegischen Ausgabe: "Mit umfassender Kenntnis und sicherem Erz?hlstil hebt N?ss die epochemachenden Arbeiten hervor, die die Grundlage der modernen experimentellen Naturwissenschaften bilden. Er packt all die vielen Stationen [Galileis] Lebens in ein sehr lesenswertes Buch, das in vielerlei Hinsicht hervorsticht." according to Anders Madsen, Aftenposten Morgen "Diese Biographie stellt eine faszinierende kulturhistorische Studie dar und ist daher nicht nur f?r Leser mit Interesse an Naturwissenschaft und Wissenschaftsgeschichte geeignet. Sie kann auch hervorragend als Roman gelesen werden." Atle Abelsen, Teknisk Ukeblad

Show description

Read Online or Download Als die Welt still stand: Galileo Galilei - verraten, verkannt, verehrt (German Edition) PDF

Best german books

Grafische Benutzungsunterstützung auf Befehlsebene für die Entwicklung massivparalleler Programme German

Benutzungsunterst? tzung wird heute von jedem Programm verlangt. Aufbauend auf allgemeinen ergonomischen Grundlagen und einem allgemeinen Modell f? r parallele Algorithmen stellt die vorliegende Arbeit Methoden vor, wie Quelltext paralleler Programme durch den Einsatz dynamisch erzeugter Icons ? bersichtlicher gestaltet werden kann.

Additional resources for Als die Welt still stand: Galileo Galilei - verraten, verkannt, verehrt (German Edition)

Example text

Galileo wollte die „Phänomene“ selbst arrangieren, um sie dann beobachten zu können. Eine andere wichtige Inspirationsquelle für Galileis Experimente war seine Erfahrung mit der Musik. Der alltägliche Vorgang, eine Laute so zu stimmen, dass sie einen reinen Klang erzeugte, war im Grunde auch ein Die Entstehung der modernen Physik 39 Experimentieren nach der Methode Versuch und Irrtum: Man musste die Saiten mehr oder weniger stark spannen, bis sie sich schließlich in ein unterliegendes und mathematisch beschreibbares Muster einfügten.

Wahrscheinlich war es ein besonders großer Zirkel dieser Art gewesen, der einmal dazu geführt hatte, dass der Maler Caravaggio in Rom auf offener Straße verhaftet worden war – ein Polizist hatte den Zirkel für eine gefährliche Waffe gehalten! Der andere Ausgangspunkt, den Galileo verwendete, war der Winkelhaken mit Lotschnur, der in Kanonenläufe geschoben wurde, um die Ausrichtung des Rohres so zu berechnen, dass die Projektile auch dort landeten, wo sie landen sollten. Doch sein Instrument hatte schließlich noch weitaus mehr Funktionen.

Selbst bei den Versuchen auf dem Schiefen Turm von Pisa hatte Galilei das Phänomen des freien Falls nicht erklären können. Nun nahm er dieses Problem erneut in Angriff. Galileis Schriften – sowohl veröffentlichte als auch private – sind voller Angriffe gegen die Aristoteliker und deren mangelnden Willen zu beobachten und neu zu denken. Auch dies ist natürlich Ausdruck seiner energischen Versuche, neue und angemessenere Formen für die Beschreibung der Natur zu finden. Doch die Sache hatte auch eine andere Seite.

Download PDF sample

Rated 4.45 of 5 – based on 42 votes